Kindertagesbetreuung
Jugend- & Familienhilfe
Arbeit mit Geflüchteten
Schule & Weiterbildung
Kinder- & Jugendklubs
Arbeit & Qualifizierung
Statdteil- und Familienzentren
Umwelt & Ökologie

Wer wir sind

Zum Yuca-Flyer

In der Kinderwohngruppe Yuca finden Kinder im Alter von 6-14 Jahren, die wegen besonderen Belastungssituationen nicht in ihren Herkunftsfamilien leben können, ein neues Zuhause. Sie können zur Ruhe kommen, sich ausprobieren und Schritt für Schritt gemeinsam mit unseren Kolleg*innen neue Perspektiven für sich entdecken und mutig neue Wege gehen, mit der Gewissheit, dass sie aufgefangen werden, wenn es nötig ist.


Individuelle Begleitung und Förderung


Wir möchten die Kinder auf ihrem Weg ins Leben begleiten. Uns ist wichtig, die individuellen Ressourcen jedes einzelnen Kindes zu sehen, die Entwicklung zu fördern sowie die Teilhabe innerhalb der Gesellschaft zu stärken. Ein erfahrenes Team aus Sozialarbeiter*innen und Erzieher*innen begleitet die Kinder rund um die Uhr im 24h-Schichtdienst. Jedes Kind hat eine*n Bezugsbetreuer*in an seiner Seite, die*der mit ihm gemeinsam eine individuelle Perspektive entwickelt und ihn*sie begleitet und unterstützt, mutig die entsprechenden Wege zu gehen.

>> mehr zum Betreuungskonzept

>> mehr zur Wohnung

Das Yuca-Team

Diese individuelle Begleitung wird durch unser qualifiziertes, herzliches Team ermöglicht, das die Kinder im Alltag begleitet.

Dazu zählen:

  • die Leitung,
  • 6 Erzieher*innen und
  • eine Hauswirtschaftskraft